Mitarbeiter-PC-Programm (MPP)

Das Mitarbeiter PC Programm. Für Unternehmen, die etwas für Ihre Mitarbeiter tun wollen!

Als Ihr Apple autorisierter Partner möchten wir Ihnen gerne das Mitarbeiter PC Programm (MPP) vorstellen – ein erstklassiges Instrument zur Mitarbeiterbindung- und Motivation, mit dem Ihre Mitarbeiter bares Geld sparen können.

Vorteile für Sie als Arbeitgeber

  • Geleaste Apple Produkte wirken sich positiv auf die Motivation Ihrer Mitarbeiter aus und steigert die Attraktivität Ihres Unternehmens.
  • Die IT-Fähigkeit Ihrer Mitarbeiter wird durch kompetenten Umgang mit neuester IT-Technik gestärkt.

Ihre persönliches MPP-Angebot

  • Unter dem folgendem Link können Sie unter Angabe Ihres Jahres-Bruttoeinkommens und Familienstandes den für Sie gültigen Grenzsteuersatz ("Grenzbelastung") berechnen.
  • Mit dem ermittelten Grenzsteuersatz, den Verkaufspreis des ausgewählten Produktes, berechnen wir Ihnen gerne Ihre persönlichen Konditionen.

Unser Angebot

Wir geben Ihnen detaillierte Informationen über das Mitarbeiter PC Programm, bieten Ihnen fundierte Beratung bei der Wahl von Apple Geräten und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Vereinbaren Sie noch heute einen Gesprächstermin mit uns.

Telefon: +49 621 771981

Email: christian.zaubzer@zaubzer.de

Wie funktioniert es?

Der Arbeitgeber least IT-Equipment und stellt es den Mitarbeitern zur privaten Nutzung zur Verfügung. Für die private Nutzung der Geräte zahlen die Mitarbeiter eine geringe monatliche Gebühr, die vom Bruttogehalt abgezogen wird. Dafür fällt gemäß § 3Nr45 ESTG keine Einkommenssteuer an. 

Vorteile für Ihre Mitarbeiter

  • Die Nutzungsrate wird einfach über die monatliche Gehaltsabrechnung gezahlt.
  • Durch steuerlicher Vorteile können bis zu 30% der regulären Anschaffungskosten können eingespart werden! 

MPP-Rechner

Mit dem MPP-Rechner können Sie schnell, einfach und bequem herausfinden, welche Vorteile das Mitarbeiter-PC-Programm für Sie bereithält.

Bitte beachten Sie, dass Ihr tatsächlicher steuerlicher Vorteil nur von einem Steuerberater errechnet werden kann, da wir an dieser Stelle individuelle Steuergegebenheiten leider nicht berücksichtigen können.

Und so geht’s:

  1. Berechnen Sie unter Angabe Ihres Jahres-Brutto-einkommens und Ihres Familienstandes den für Sie gültigen Grenzsteuersatz.
  2. Geben Sie den soeben ermittelten Grenzsteuersatz sowie den Verkaufspreis des von Ihnen gewählten Produktes unten ein. Wenn Sie neben dem Hauptgerät noch ergänzendes Zubehör oder Software im Rahmen des MPP mitbestellen möchten, tragen Sie bitte den Gesamtbetrag ein.
  3. Klicken Sie auf „Berechnen“.


Diese Version ist ein Beispiel und verwendet Standardwerte als Berechnungsgrundlage. Die endgültigen Werte sind abhängig von den Konditionen des jeweiligen Unternehmens und ohne Gewähr.