Apple MacBook

Das neue MacBook :

Eine normale Tastatur auf minimalem Raum.

Für uns gibt es kein großartiges Notebook ohne eine angenehme, normalgroße Tastatur. Aber damit sie in das elegante und dünne neue MacBook passt, mussten wir komplett in Frage stellen, wie eine solche Tastatur konstruiert ist. Für das neue Keyboard haben wir jede einzelne Taste und den zugehörigen Mechanismus neu gestaltet. Das hat die gesamte Tastatur nicht nur dünner, sondern auch angenehmer, präziser und reaktionsschneller gemacht. Tippen fühlt sich darauf richtig gut an.

Ein neuer Blick auf Retina.

Sobald Sie das neue MacBook aufklappen, haben Sie nur noch Augen für das 12" Retina Display mit Glas bis zum Rand. Fotos wirken besonders lebensecht, mit satten Farben und brillanten Details. Mehr als 3 Millionen Pixel zeigen jeden Buchstaben gestochen scharf. Und das alles auf dem dünnsten und energieeffizientesten Retina Display, das es je für einen Mac gab. Wir haben es so verbessert, dass es auch in einem extrem kompakten Design ein beeindruckendes visuelles Erlebnis liefert.

Force Touch. Das Trackpad zeigt versteckte Fähigkeiten.

Das neue MacBook bringt dir auch eine völlig neue Art, ein Trackpad zu nutzen. Das Force Touch Trackpad erzeugt einen reaktionsschnellen, einheitlichen Klick, egal wo Sie auf die Oberfläche drücken. Darunter erkennen Sensoren, wie viel Druck Sie ausüben, und eröffnen Ihnen neue Wege, mit Ihrem Mac zu interagieren. Mit Force Klick bekommt das Trackpad neue Fähigkeiten – Sie können zum Beispiel schnell die Definition eines Wortes nachschlagen oder eine Datei als Vorschau ansehen, indem Sie auf das Trackpad klicken und es gedrückt halten. Sie bekommen auch haptisches Feedback. Das Trackpad vibriert spürbar, sodass Sie nicht nur sehen, sondern auch fühlen, was auf dem Display passiert. Diese fortschrittlichen Funktionen gibt es zusätzlich zu allen intuitiven Multi-Touch Gesten, die Mac Benutzer so mögen. Der Kontakt zu Ihrem Mac wird besser denn je. Ohne auch nur einen Finger zu heben.

Gemacht für eine Welt ohne Kabel.

Das neue MacBook ist so entwickelt, dass es perfekt in eine mehr und mehr drahtlose Welt passt. Fast alles, was Sie mit einem Notebook machen, können Sie jetzt kabellos machen. Dafür sorgt Apple Software, die die neueste WLAN- und Bluetooth-Technologie voll ausnutzt. Sie könnem überall ins Web gehen, Dateien übertragen, Ihre Fotos verwalten, Musik hören und mehr – ganz ohne Kabel.

OS X

OS X ist das Betriebssystem hinter jedem Mac. Es basiert auf einer stabilen UNIX-Grundlage und ist dafür gemacht, die Fähigkeiten der Mac Hardware voll zu nutzen. Es ist besonders einfach zu bedienen, sieht richtig gut aus und hat tolle Apps, die Sie jeden Tag gerne benutzen werden. Und es lässt Ihre Mac und iOS Geräte noch besser zusammenarbeiten.